Anmelden

What a GROOVE

Sonntag, 28. Februar 2016
MOVE & GROOVE Final im Grindelboulder Die MOVE & GROOVE Winter-Edition wurde am Samstag (27.2.) mit einem gelungen Finaltag beendet. In fünf Kategorien haben über 70 Athleten die vier Finalboulder ihrer Kategorie in Angriff genommen. Die besten jeder Gruppe kämpften im Superfinal um Ruhm und Ehre.

Obwohl es ein reiner Pauschwettkampf ist, herrschte in den Superfinals richtige Wettkampfatmosphäre. Angepeitscht durch die Allez-Rufe des Publikums sind die Finalteilnehmer nochmals an die Grenzen gegangen. Auch dieses Jahr waren in mehreren Kategorien Kids unter 15 Jahren auf dem Treppchen. Respekt für den Bouldernachwuchs!!

Kurz zusammengefasst: Die Boulder waren toll, die Athleten waren ausgezeichnet und die Stimmung super… genau die richtigen Zutaten für einen gelungenen Anlass.

Wer nicht dabei sein konnte, hat bei der MOVE & GROOVE Summer-Edition bereits die nächste Gelegenheit...

Mehr Infos dazu werden folgen.