Anmelden

Groovy Moves beim Move & Groove

Sonntag, 18. Februar 2018
Die Finals der Move & Groove Winteredition 2018 haben am Samstag für Spass, gute Stimmung und tolle Wettbewerbsatmosphäre gesorgt. Circa 80 Teilnehmende (Schätzung von bouldern.ch) haben sich an den spannenden Boulderproblemen im Grindelboulder gemessen. 
Für die fünf Gruppen (unterschiedliche Schwierigkeitsgrade) wurden je vier an die Niveaus angepasste Finalboulder geschraubt. Gemeinsam haben die Teilnehmenden die besten Lösungen für die kniffligen Probleme ausgetüftelt. So motivierten sich alle gegenseitig und spornten sich zu Höchstleistungen an.
Bei ausgelassener Stimmung kämpften die Besten jeder Gruppe im Superfinal um den M&G-Titel. Bei den Bouldercracks konnte sich Dani Spiroch (wie üblich im bouldern.ch-Shirt) zum vierten Mal in Folge den Titel sichern. Herzliche Gratulation!